IM WINTER - CONOSCEREPANTELLERIA

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IM WINTER

SEHENSWÜRDIGKEITEN


Insel Pantelleria ab dem 21. Dezember bis zum 21. März

Unter den vier Jahreszeiten, die einen Urlaub auf der Insel Pantelleria Winter zu verbringen ist nicht zu denen zu empfehlen. Aber anscheinend kann Mittelmeerinsel scheinen aus einem klassischen Periode für den Urlaub und dann gibt es nichts interessantes, tatsächlich gibt es etwas zu tun, um einige angenehme Tage vergehen und angesichts der milden Witterung geeignet ist, die Tage zu finden sonnig.

GARTEN WINTER

Die Pantelleria Gärten sind ein klassisches Element der Landschaft von Pantelleria und das Thema wird in der bestimmten Seite entwickelt. Zu jeder Jahreszeit können Sie sehen und besuchen, aber im Winter ist die Zitrusbaum in sich trägt Früchte, durch seine imposante Struktur Lavagestein geschützt, die zusätzlich zu dem Schutz der kalten Winde behält Hitze und Sonnenlicht und gibt sie an die Anlage langsam aus diesem Mikroklima leidet Vorteile und produziert reiche Frucht und einzigartig, wie sie in den historischen Gärten ist ein Phänotyp von Orange, die die Ursprünge sind in den vergangenen Jahrhunderten verloren. Im Winter können Sie das Beste für eine Strecke zwischen etwa 400 Zitrusgärten auf der Insel tun können, und den Duft der Düfte, die Wände zu halten und zu verstärken und den Geschmack sowie Zitronen oder Orangen Aromaten seltenen Zedern. Eine wahre und einzige Weg Winter Pantelleria.

ROUTES PHOTOS Eine PANTELLERIA

Heute Fotografie ist so verbreitet, und fast täglich, die eine fotografische Tour anachronistisch vorschlagen. Im Winter Pantelleria ist eine der Gelegenheiten ist nicht üblich, weil es wahr ist, dass das Klima ist das ganze Jahr über mild, aber bei Gelegenheit die Natur zeigt ihre Macht und Sein in der Mitte des Mittelmeers mit einem tiefen Meer, die Kraft der Wellen, die s 'verletzt den harten Basaltfelsen ist ein Anblick, fotografiert zu werden, besonders auffällig in Punta Fram (in einem Gebiet namens "die Cannuni"), wo der Spray kommt in Dutzenden von Metern. Fotografieren die Auswirkungen der Mistralwind auf Pflanzen, die angepasst sind, fotografieren die Becken der Reben im Winter voll von Regenwasser, das in der Tiefe dieses kostbare Energie für die Sommersaison konzentrieren. Die Klarheit der Winterluft macht deutlich, Fotos, um große Entfernungen. Im Winter ist es eine Gelegenheit nicht entgehen lassen.



Zum New WEIN

Dezember ist der Monat, in dem die Bauern und Bauern echte Amateur (oder professionelle Mitarbeiter, die kleinen Grundstücken und Reben haben viele) beginnen zu "beweisen", die Weine in der Gesellschaft von Freunden und stolz nehmen auch die Touristen, ist besuchen Sie die kleinen dammusi als Mikro-Weingüter, wo die Umwelt ist mit typischen Aromen der Trauben oder Rosinen malaga, dass die alten Fässer aufnehmen gesättigten verwendet. Diese Strecke zwischen Landwirten oder zwischen den Weingütern, die in mehreren Bezirken der Insel verstreut sind (ungefähr sechsundzwanzig Bauernhöfe und Weingüter) ist eine sensorische und kulturellen und Winter gehört zu den Idealen.


GEHEN SIE FÜR CLUBS

Eine Route zwischen traditionellen Festveranstaltungen, die Wahrung Traditionen in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts geboren fortsetzen. Die Kreise in Pantelleria sind Freizeit- und Kulturvereine, die Gruppen von Menschen zu vereinen in einem Ort, um auf die sozialen Beziehungen beginnen und teilen festliche Veranstaltungen insbesondere "Carnival" (in der Regel läuft von Januar bis Februar bis März in Bezug mit dem Beginn der Fastenzeit, das ist, die maximale Laufzeit der Periode). In den Bezirken Haupt Kamma, Tracino, Scauri, Rekale, Siba Buccuram, San Vito und Pantelleria Zentrum gibt es diese Verbände im Dialekt "u circulu" genannt, mit den lokalen Orchestern zu tun lang tanzen (meist Musik "glatt", ein Abend in der Woche für Kreis) 22 Uhr bis zum Morgengrauen des nächsten Tages. Ein echter Moment der Geselligkeit unter den Mitgliedern und Gästen, die gut angenommen werden und integriert, ein langer Abend mit Getränken (typisch, dass die Mitglieder bringen ihre neuen Weine) und Kuchen und einen fröhlichen Tanz und Gespräch mit Freunden und Bekannten. Atmosphäre so einzigartig und fröhlich und immer noch in der Tradition, die Möglichkeit, eine echte Umgebung von Pantelleria zu finden.

Thermal WINTER

Die Insel als zu jeder Jahreszeit hat das Potenzial, um die thermischen Wege bieten. Im Winter thermische Pfade "persönlich", weil die wenig Präsenz des Tourismus (angesichts der Jahreszeit) bietet dem Besucher einen großen Raum, um sie als "persönlich" zu verwenden. Die Wannen der warmen Gewässern Gadir Es gibt zwei Arten: eine breite, niedrige Temperatur vor allem in der warmen Jahreszeit verwendet: zwei kleine neben dem großen Pool und die beiden anderen, (selten verwendet) in den großen Hafen, der den Einsatz im Winter zu ermöglichen. Das gleiche gilt für die Sauna Benikulà die im Sommer ist sehr beschäftigt und manchmal muss man warten, bis ein (siehe auch die geringe Größe), und im Winter ist es fast persönlichen und Stille Winter hat seinen Reiz haben. Von natürlichen Terrasse vor der Sauna nur im Winter bei Sonnenuntergang für die klare Luft am Horizont die Küste von Tunesien leicht gesehen abhebt.

KLIMA
PANTELLERIA

temp.media
minima C°

temp.media
massima C°

Niederschlag
Durchschnitt in mm

Luftfeuchtigkeit
Durchschnitt %

mittleren Wind
in km / h

Januar

9

14

77

77

15

Februar

9

14

48

76

15

März

10

15

37

76

16

April

12

18

32

72

16

Mai

15

21

14

68

16

Juni

18

25

6

67

9

Juli

21

28

1

66

16

August

22

28

14

71

9

September

20

26

41

73

16

Oktober

17

22

65

76

16

November

14

18

69

78

16

Dezember

11

15

80

78

16

im Jahresdurchschnitt

14,8 C°

19 C°

484 mm

73%

13,3km/h

Ein Aufenthalt im Ferienhaus mit Garten (dammuso) Rekale (Pantelleria Sizilien) ist wie eine Zeitreise in Sizilien in der Art zu leben vor der Entwicklung des Tourismus. Eine große Anwesen von über einem Hektar, wo gibt es Mandelbäume und Olivenbäumen, großen Zitrusbäumen wie Zitronen, Mandarinen und Orangen....

WEITERE INFORMATIONEN




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü